Vienna Skill Smiths: “Umgib dich mit inspirierenden Personen, dann passieren wahre Wunder”

 

stephan kardos

+-*Stephan Kardos, 32 Jahre, hat die Wirtschaftsuniversität absolviert und lebt in Wien. Als Entrepreneur setzt er sich in seinen Projekten mit den Themen Kreativität, Neugier und Lernen auseinander. Warum? Stephan möchte Leuten aufzeigen zu was sie fähig sind zu gestalten und (neu) zu lernen. Für Ihn sind diese Themen wichtiger denn je. Darum hat er vor 2 […]

CSR-Circle diskutiert zur Herausforderung “Integration von Flüchtlingen am Arbeitsmarkt”

 

va-hinweis_720

+-*Es ist an der Zeit zu handeln und Integration auf allen Ebenen mit Herz und Verstand zu ermöglichen. Wir liefern Fakten und präsentieren Best Practices. An diesem Abend verlassen wir unser gewohntes Format der Podiumsdiskussion und fordern und fördern so viel Interaktion und Diskussion als möglich. Nach kurzer Keynote von Mag.a Petra Draxl / GF AMS […]

“Der Weg den du suchst, der liegt bereits unter deinen Füßen“

 

feel image - Fotografie e.U.Stoß im Himmel 11010 Wien

+-*Rainer Neuwirth, 28 Jahre, kommt aus dem Waldviertel (NÖ). Rainer sieht sich als ein offener, visionärer und positiv denkender Mensch. Er unterhält sich furchtbar gerne mit inspirierenden und sehr alten lebenserfahrenen Menschen. Liest sehr viel, reist gerne, spielt Gitarre und liebt Geschichten wie Peter Pan oder die unendliche Geschichte. Sein Lieblingswort ist Murmel, seine Lieblingsfarben sind bis […]

“Unsere Leidenschaft ist das Lernen. Besser gesagt, das Lernen möglich zu machen”

 

froehlich candussi

+-*Walburga Fröhlich wuchs auf einem südsteirischen Bauernhof auf, studierte nach der Matura Sozialarbeit, absolvierte die Ausbildung zur Supervisorin und Organisationsberaterin. Am Beginn ihrer beruflichen Laufbahn baute sie eine Beratungseinrichtung für die Eltern behinderter Kinder auf. Auf der Suche nach dem idealen Kindergarten für ihren eigenen Nachwuchs gründete sie kurzerhand einen eigenen; nach dem Wiedereinstieg entwickelte […]

“Wenn es wir nicht machen, macht es jemand anderer”

 

Helgas_4color

+-*Ute, Anneliese und Renate aka Helgas sind die Gründerinnen des jungen Unternehmens evasis edibles. Einerseits sind sie Freundinnen und andererseits ergänzen sie sich durch ihre unterschiedlichen Charaktere und die Art und Weise zu arbeiten und zu denken sehr gut. Gemeinsam haben sie HELGA als das Einsteigerprodukt für Lebensmittel auf Basis von Algen entwickelt. Der Drang dazu kam einerseits aus […]

“Nur als Team ist man stark, das merken und leben wir täglich”

 

camilla sievers

+-*Camilla Sievers ist in Kiel aufgewachsen und mit 16 ins Ausland gegangen um dort die Schule zu beenden. Im Anschluß ging es mit 18 nach Wien, dort hat Camilla angefangen auf der BOKU zu studieren. Die Leidenschaft für Nahrungsmittel war schon immer da, aber durch das Studium ist sie noch stärker in das Thema hineingewachsen. Neben dem Erlernen […]

“Das was ich mache, mache ich mit Herz”

 

amdersmacher2

+-*Hallo, mein Name ist Max und ich gestalte die Welt. Dieser Satz steht auf der Visitenkarte von Max Niederschick. Warum? Weil er daran glaubt und weil er es auch kann. Mit dieser Einsicht wacht man nicht auf. Sie wird einem nicht gegeben. Sondern wenn man aufmerksam ist, man es zulässt, dann erkennt sie einen. Und umgekehrt […]

“Beginnt früh euren Visionen und Zielen im Leben zu folgen”

 

appfull

+-*appful ist ein junges Startup, welches sich als Ziel gesetzt hat, Blog & News Apps für Blogger und YouTuber zu machen. Alles Bisherige soll in den Schatten gestellt werden. Erreichen möchten Jürgen Ulbrich und Oskar Neumann dies mit Apps, die im Bezug auf Design, Qualität und besonders auch Performance die höchsten Standards erfüllen. Dank ihres […]

“waytopassion goes fairversity 2015″

 

fairversity-messe

+-*Reinhard & Thomas von waytopassion nahmen an der diesjährigen fairversity 2015 im Wiener MAK teil. Alles weitere erfährt ihr in in diesem Beitrag.

“Que sera, sera … der Augenblick zählt und den genieße ich”

 

cornelia dankl

+-*Cornelia Dankl ist eine in Vorarlberg geborene Tochter einer Gärtnerfamilie und das “schaffa, schaffa” wurde ihr schon in die Wiege gelegt. Nach Studium der Internationalen Wirtschaftswissenschaften in Innsbruck, mit einem Auslandsjahr in Italien, hat es Cornelia beruflich zuerst wieder nach Vorarlberg gezogen. Die Chance, sofort nach dem Studium in die Geschäftsführung als Marketing- und Personalleiterin […]